Blumendeko mit Rosen und Schleierkraut in rosa und weiß

In nicht mehr ganz zwei Wochen ist Muttertag! Eine Gelegenheit, unseren Müttern von Herzen „Danke“ dafür zu sagen, daß sie immer für uns da waren und es noch sind. Natürlich sollten wir jeden Tag unseren Müttern dankbar sein und dürfen das gerne mal öfter zum Ausruck bringen. Nicht nur zum Muttertag. Aber manchmal muss man halt daran erinnert werden. Leider kam ich ein bisschen zu spät auf die Idee, einen Workshop zum Muttertag anzubieten, in dem ich zeigen möchte, wie ein florales Gesteck zum Muttertag gemacht wird. Aber für das nächste Jahr steht das schon mal fest auf dem Kursplan. Dafür habe ich mir überlegt, wie Du trotzdem ein schönes, blumiges Muttertagsgeschenk für Deine Mama selbermachen kannst und ich habe Dir zwei Anleitungen geschrieben für Tischgestecke mit Rosen in zwei Varianten: ein Mittelgroßes und ein Kleines. Los geht’s!

Weiterlesen
Tischdeko mit Frühlingsblumen und Gänseeiern

Nicht mehr ganz drei Wochen, dann ist schon wieder Ostern. Noch genügend Zeit, um sich über die Deko für den Osterbrunch Gedanken zu machen. Ich habe heute gleich drei Ideen mit Frühlingsblumen und Eiern für Deine Tischdeko, die alle schnell umgesetzt sind. Und ich glaube für jeden ist etwas dabei: für die natürliche Tischdeko, die farbenfrohe und die shabby-romantische österliche Dekoration. Von schnell gemacht bis etwas aufwendiger. Wie jede einzelne geht, erzähle ich Dir in diesem Post.

Weiterlesen
Geschenkanhänger Osterdeko Kränze aus Weidenkätzchen

Ich habe heute ein kleines, feines DIY für Dich. Diese süßen, flauschigen Kränze aus Weidenkätzchen kannst Du für Deine Osterdeko verwenden oder aber auch ein Ostergeschenk damit dekorieren. Sie sind ganz einfach und schnell gemacht. Und weil ich mal wieder Lust dazu hatte, habe ich ein DIY-Video gedreht, in dem ich Dir zeige, wie Du den Kranz selbermachen kannst. Eine bebilderte und ausführlich beschriebene Schritt-für-Schritt Anleitung gibt es zusätzlich. Ich verspreche Dir: Du wirst nicht nur einen Kranz machen ;) Los geht’s…

Weiterlesen
Osterdeko mit natürlichem Osterkranz

Kränze aus Naturmaterial sind in diesem Frühjahr mein heißgeliebtes Thema. Ich kann gar nicht oft genug darüber berichten. Vielleicht liegt es daran, daß es auch das Thema für meinen ersten offiziellen Floristik-Workshop ist. Wenn der dann vorbei ist und ich diesen in einem Post auch noch mal aufbereitet habe, lasse ich Dich damit in Ruhe. Versprochen ;) Dann geht’s aber trotzdem blumig, floristisch und mit DIY-Anleitungen weiter. Und Kränze gibt es sowieso das ganze Jahr über. Aber heute zeige ich Dir erst einmal, wie Du Deinen Naturkranz zum Beispiel in einer Frühlingsdeko im Garten einsetzen kannst. Und vielleicht siehst Du es ja schon: ich habe den Kranz noch etwas gepimpt.

Weiterlesen
Blumendeko mit Frühlingsblumen in kleinen Vasen

Eigentlich wollte ich heute ganz was anderes posten. Doch dann war ich auf dem Wochenmarkt an meinem Lieblingsblumenstand und habe diese wundervollen, riesengroßen rosa Ranunkeln gesehen und musste sie einfach mit nach Hause nehmen. Dazu kamen dann auch noch Waxflower, Hirtentäschel und Ginster mit, denn nur Ranunkeln alleine gehen ja auch nicht. Ein bisschen dekorative Gesellschaft müssen sie schon haben. Zuhause angekommen, bin ich dann in meinen kleinen Hinterhofgarten gehuscht und habe ein paar Lenzrosen geschnitten. In meinem Kopf hatte ich nämlich schon ein fertiges Bild von einer Tischdeko mit Frühlingsblumen in kleinen Vasen, die, auf einem Teller drapiert, ganz toll auf unserem Esstisch aussehen würden.

Weiterlesen