Natürliche Tischdeko für Konfirmation Kommunion Taufe Hochzeit

Am vergangenen Wochenende hatte unser Patenkind Konfirmation und ich durfte die Tischdeko für sie gestalten. Es sollte natürlich etwa Besonderes für sie werden und vor allem sollte es ihr auch gefallen. Ich habe ihr ein paar Vorschläge gemacht und sie hat sich für diese wiesenhafte, ländlich-romantische Blumendeko mit kleinen Vasen auf Baumscheiben entschieden. Da wir ihre Konfirmation auf dem Land gefeiert haben, passte es perfekt. Die Farbe stand natürlich als erstes fest: fliederfarben sollte es sein.

Weiterlesen
Blumendeko mit Rosen und Schleierkraut in rosa und weiß

In nicht mehr ganz zwei Wochen ist Muttertag! Eine Gelegenheit, unseren Müttern von Herzen „Danke“ dafür zu sagen, daß sie immer für uns da waren und es noch sind. Natürlich sollten wir jeden Tag unseren Müttern dankbar sein und dürfen das gerne mal öfter zum Ausruck bringen. Nicht nur zum Muttertag. Aber manchmal muss man halt daran erinnert werden. Leider kam ich ein bisschen zu spät auf die Idee, einen Workshop zum Muttertag anzubieten, in dem ich zeigen möchte, wie ein florales Gesteck zum Muttertag gemacht wird. Aber für das nächste Jahr steht das schon mal fest auf dem Kursplan. Dafür habe ich mir überlegt, wie Du trotzdem ein schönes, blumiges Muttertagsgeschenk für Deine Mama selbermachen kannst und ich habe Dir zwei Anleitungen geschrieben für Tischgestecke mit Rosen in zwei Varianten: ein Mittelgroßes und ein Kleines. Los geht’s!

Weiterlesen
Tischdeko mit Frühlingsblumen und Gänseeiern

Nicht mehr ganz drei Wochen, dann ist schon wieder Ostern. Noch genügend Zeit, um sich über die Deko für den Osterbrunch Gedanken zu machen. Ich habe heute gleich drei Ideen mit Frühlingsblumen und Eiern für Deine Tischdeko, die alle schnell umgesetzt sind. Und ich glaube für jeden ist etwas dabei: für die natürliche Tischdeko, die farbenfrohe und die shabby-romantische österliche Dekoration. Von schnell gemacht bis etwas aufwendiger. Wie jede einzelne geht, erzähle ich Dir in diesem Post.

Weiterlesen
Blumendeko mit Frühlingsblumen in kleinen Vasen

Eigentlich wollte ich heute ganz was anderes posten. Doch dann war ich auf dem Wochenmarkt an meinem Lieblingsblumenstand und habe diese wundervollen, riesengroßen rosa Ranunkeln gesehen und musste sie einfach mit nach Hause nehmen. Dazu kamen dann auch noch Waxflower, Hirtentäschel und Ginster mit, denn nur Ranunkeln alleine gehen ja auch nicht. Ein bisschen dekorative Gesellschaft müssen sie schon haben. Zuhause angekommen, bin ich dann in meinen kleinen Hinterhofgarten gehuscht und habe ein paar Lenzrosen geschnitten. In meinem Kopf hatte ich nämlich schon ein fertiges Bild von einer Tischdeko mit Frühlingsblumen in kleinen Vasen, die, auf einem Teller drapiert, ganz toll auf unserem Esstisch aussehen würden.

Weiterlesen
rosa Primeln mit Moos und Zweigen umwickelt

Hier folgt nun mein zweiter, versprochener Primeldeko Beitrag. Und es hat wieder etwas mit bemoosten Zweigen zu tun, die ich bei meinen Spaziergängen mit Paula gesammelt habe. Wie ein knorriger Mantel gegen den immer noch anwesenden Winter scheinen sie sich schützend um die Primel zu schmiegen.

Weiterlesen