Anleitung für einen beidseitig gebundenen Hortensienkranz, der frei hängen kann. Sieht von allen Seiten wunderschön aus. Mit der Feuerhand Sturmlaterne Baby Special ein echtes Herbst Highlight. *Werbung, Kooperation

Anleitung für eine herbstliche Tischdeko mit Baby Boo Minikürbissen und Trockenblumen. Ganz ohne zu kleben und ohne Steckschaum.

Schritt-für-Schritt Anleitung für einen gesteckten Herbstkranz mit Hortensien | Schneller als man gucken kann, ist er nun fast da: der Herbst! Hier im Norden werden wir gerade noch von ein paar warmen Sonnentagen verwöhnt. Aber nachts ist es schon kälter geworden und die feuchte Luft riecht frühmorgens und abends herrlich frisch und würzig. Die Abendsonne taucht die Natur in ein warmes Licht und bringt alles zum Leuchten. Ich liebe es! Ich bin eindeutig ein Frühjahrs- und Herbstmensch und freue mich auf den Herbst, der sich nun so langsam ausbreitet.

An Trockenblumen kommt in diesem Jahr wohl keiner mehr vorbei. Sie sind ja auch so vielseitig und vor allem – lange haltbar. Sie eignen sich nicht nur für Trockenblumen-Gestecke und -Kränze, sondern auch für kleine Dekorationen. Wie zum Beispiel als natürlicher Schleifenersatz auf der Geschenkverpackung. Ich habe vier Ideen für Dich, wie Du jetzt zur Herbstzeit Deine Geschenke für die Familie oder Freunde wunderschön und natürlich verpacken und mit Trockenblumen dekorieren kannst. Die Basis  dieser natürlichen Geschenkverpackungen mit Trockenblumen ist ganz normales Packpapier

Ich habe Dir mal meine Herbstdeko der letzten Jahre in diesem Post zusammen gefasst. Du findest hier Tischdeko, eine Anleitung zum Kranzbinden, eine Dekoidee für den Eingangsbereich und weitere schöne Ideen für Deine Herbstdeko. Klicke einfach auf die Links und schon kommst Du zum entsprechenden Blogpost mit der Anleitung zum Selbermachen. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Dekorieren Deiner Herbstdeko.