Beiträge

Für diesen gesteckten Blumenkranz aus den schönsten Blumen des Sommers habe ich die Unterlage aus Blumensteckschaum selber gemacht. Dafür habe ich den natürlichen und plastikfreien Steckziegel Sideau® verwendet. Da es von Sideau® keine fertigen Kranzunterlagen gibt, habe ich für Dich eine Schritt-für-Schritt Anleitung geschrieben. Das geht ganz einfach. Und natürlich erkläre ich Dir auch, wie Du die Blumen im Kranz steckst, damit Du einen wunderschönen Sommerblumenkranz für Deinen Tisch selbermachen kannst.

Ein plastikfreier Steckschaum für Blumengestecke? Danach war ich schon lange auf der Suche. Jetzt gibt es eine umweltfreundliche, plastikfreie und kompostierbare Alternative und die heißt: Sideau® von Agra-Wool International. Der Sideau® Steckziegel ist aus 97% Basaltmehl (Vulkangestein) und 3% biobasiertem Bindemittel hergestellt und somit 100% natürlich, plastikfrei und kompostierbar. Und kaufen kannst Du den Sideau® Steckziegel im Seaside-Cottage Shop.

Zeit, sich die Frühlingsblumen ins Haus zu holen und sich Gedanken über die Frühlingsdeko zu machen. Wie wäre es mit einem Astscheiben-Sandwich mit Moosfüllung, garniert mit zarten Frühlingsblumen?

Schritt-für-Schritt ein sommerliches Blumengesteck ohne Steckschaum selbermachen: so geht’s! Blumig mit Artischocke, Hortensie, Dahlie uvm.

Sommerliche Tischdeko mit Wiesenblumen – gestalte Deine Blumendeko mit alternativen Steckhilfen anstatt mit Blumensteckschaum. Dafür gibt es viele einfache Möglichkeiten. Ich zeige Dir hier auf meinem Blog nach und nach Lösungen, wie Du Blumen dekorieren kannst, ohne dafür künstlichen Steckschaum zu verwenden. Denn der ist zwar super praktisch und für manche große Blumendeko auch unerlässlich. Aber leider ist er nicht umweltfreundlich.