Hulahoop Kränze waren für mich DIE Dekoidee des Jahres. Deshalb ist auch der ein oder andere in 2019 entstanden. Zum ersten Mal habe ich sie auf Pinterest gesehen, war sofort fasziniert und habe mir gleich 5! Hulahoopreifen aus Holz bestellt. Anlass war eine große Familienfeier im Sommer, für die ich eine wirkungsvolle Deko für die Wände im Festzelt brauchte. Ich dekorierte sie mit Papierpompons und alten Familienfotos. Das waren meine ersten Hulahoop „Kränze“ und sie kamen sehr gut an. Daraufhin sprudelte mein Kopf über vor Ideen. Meine schönsten Hulahoop Kränze 2019 zeige ich Dir nun in Teil 3 meiner schönsten Kränze 2019.

Hulahoop Reifen, am liebsten aus Holz, sind für mich DAS ultimative Dekoelement des Jahres. Etliche davon habe in diesem Jahr schon zu dekorativen, mit Grün oder Trockenblumen bewickelten Wanddekoobjekten umgestaltet – für drinnen und für draußen. Zur Weihnachtszeit lässt sich so ein Hulahoop ganz wunderbar weihnachtlich gestalten. Da gibt es so viele Möglichkeiten. Eine Idee für Dich zum Selbermachen zeige ich Dir hier: weihnachtlicher Hulahoop mit Eukalytus und Filz.

Wer mir auf Instagram folgt, der weiß, daß ich in diesem Jahr bereits eine Menge Kränze gebunden habe. Irgendwie scheint das zu meinem Hauptthema geworden zu sein. Und mittlerweile werden meine Kränze auch noch größer. Mit einem Hulahoop-Reifen aus Holz kannst Du wunderbare Dekoideen für die Wand zaubern.

rosa Primeln mit Moos und Zweigen umwickelt

Hier folgt nun mein zweiter, versprochener Primeldeko Beitrag. Und es hat wieder etwas mit bemoosten Zweigen zu tun, die ich bei meinen Spaziergängen mit Paula gesammelt habe. Wie ein knorriger Mantel gegen den immer noch anwesenden Winter scheinen sie sich schützend um die Primel zu schmiegen.

Weiterlesen
Stickrahmen als Wanddeko mit kleinen Blumenvasen mit Waxflower und Eustoma

Sticken mit der Hand und einem Stickrahmen ist ja gerade wieder voll im Trend. Und ich habe schon viele zauberhafte Ideen dazu gesehen. Ich bin eher der Typ „Sticken-mit-der-Stickmaschine“, da ich nicht so gerne mit der Hand nähe oder sticke. Aber es wäre doch gelacht, wenn ich nicht eine andere Verwendung für Stickrahmen finden würde. Und zwar eine mit meiner wahren Leidenschaft: Blumendeko. Also präsentiere ich Dir heute meine Wanddeko mit Stickrahmen und Blumen. Und das Schönste: sie ist ganz einfach selbstgemacht, gar nicht teuer, beinhaltet ein Upcycling und sieht doch ganz zauberhaft aus, wie sie da so an der Hakenleiste hängt, oder?

Weiterlesen