Easy DIY: Rebkranz mit Olivenzweigen und Lenzrosen

Rebkranz dekoriert mit Lenzrosen in drei verscheidenen Farben, Federn, Heidelbeergrün und Olivenzweigen. Anleitung auf www.seaside-cottage.de

Das kann jeder: einfache Anleitung für einen tollen Rebkranz mit Olivenzweigen und Lenzrosen. Dafür brauchst Du keinerlei Vorkenntnisse im Kranzbinden. Und trotzdem hat dieser kleine Kranz einen großen Wow-Effekt. Wie das geht? Ganz einfach. Mit meiner Anleitung kannst Du das auch.

Lenzrosenblüten in rosa, dunkelpin und wei´ß mit Sprenkeln, dekoriert auf einem Rebkranz mit Olivenzweigen und Heidelbeergrün

Große Lenzrosenliebe

Vor ein paar Tagen bin ich durch meinen Garten gegangen und da traute ich meinen Augen nicht! Die ersten Lenzrosen (Helleborus orientalis) blühten schon. Ich liebe Lenzrosen und es gibt ja so viele verschiedene, wunderschöne Sorten. Fünf oder sechs davon habe ich in meinem Blumenbeet im Hinterhof. Eigentlich schneide ich sie nur ungern ab. Aber zwei, drei Blüten musste ich mal opfern, damit ich Dir diese easy Anleitung für den kleinen Rebkranz mit Wow-Effekt zeigen kann.

Bei diesem Kranz ist nichts geklebt oder gedrahtet (ausser die kleinen Fläschchen für die Lenzrosen). Und er wird nur ca. bis zur Hälfte mit dem Grün dekoriert. Du kannst es also ganz leicht selbermachen, auch wenn Du zuvor noch nie einen Kranz gebunden hast.

Anleitung für einen Rebkranz mit Lenzrosen und Olivenzweigen

Anleitung Rebkranz mit Olivenzweigen und Lenzrosen

Material:

  • ein fertig gekaufter Rebkranz mit ca. 25 cm Durchmesser (z.B. aus dem Bastelladen)
  • ein paar Olivenzweige
  • ein paar Stiele Heidelbeergrün
  • Federn
  • 3 Mini-Glasfläschchen mit kleinem Rand
  • 3 Lenzrosenblüten
  • Silberdraht
  • Samtband zum Aufhängen
  • eine Spritze zum Befüllen der Minifläschchen (aus der Apotheke)

Anleitung:

  • Schneide die Olivenzweige und das Heidelbeergrün in kleine Abschnitte (ca. 7 bis 10 cm lang)
  • Stecke die Zweige abwechselnd in den Rebkranz, so daß sie den Rundungen des Kranzes folgen
  • Stecke sie nicht nur auf der Oberseite fest, sondern auch seitlich, damit es nicht aufgesetzt aussieht
  • Befestige je ein längeres Stück Silberdraht an den Minifläschchen und binde diese am Kranz fest. Verstecke sie nach Möglichkeit ein wenig unter den grünen Zweigen. Achte dabei auf eine schöne Verteilung, möglichst in Dreiecksform
  • Verteile nun noch ein paar Federn in dem Kranz
  • Binde ein Samtband als Aufhängung an. Lote dabei die Gewichtsverteilung ein wenig aus und schau, wie Dein Kranz am besten hängt.
  • Mit der Spritze kannst Du nun Wasser in die Minifläschchen füllen.
  • Schneide die Lenzrosen mit einem scharfen Kartoffelschälmesser schräg an und dekoriere sie in die Fläschchen.
Drei Sorten Lenzrosen an einem Kranz dekoriert

Das war doch ganz einfach, oder? Diese Methode des Steckens in bereits fertige Kränze kannst Du bei ganz vielen Arten von Kränzen anwenden. Am bestens nimmst Du dafür Grün, das sich lange und gut hält. Eine Liste mit geeignetem Naturmaterial findest Du hier: Trockenblumenliste: Blumen die gut trocknen und sich für Kränze eignen

Eine weitere Idee für eine Deko mit Lenzrosen findest Du hier: „Tischdeko mit Frühlingsblumen in kleinen Vasen“.

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Selbermachen!

Seaside-Cottage Signatur

Für Dein Pinterestboard

Pinterest Pin Anleitung Rebkranz mit Olivenzweigen und Lenzrosen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.