Beiträge

Vegetarische Bratlinge mit Bärlauch, Spinat und Kichererbsen

Es ist Bärlauchzeit, yipiieh! Das mag ich so am Frühling, dass es wieder neue saisonale Köstlichkeiten gibt, aus denen man leckere Dinge zaubern kann. Bärlauch gehört absolut zu meinen Lieblingskräutern. Allerdings sammle ich ihn nicht selbst im Wald, weil ich dort noch keinen gefunden habe. Ich kaufe ihn im Bioladen oder pflücke ihn in meinem Topfgemüsegarten. In Letzterem wächst und gedeiht er in zwei großen Töpfen. Und wenn seine Zeit vorbei ist und er sich wieder zurückzieht, dann stelle ich die Töpfe neben die Gartenhütte in den Schatten, damit er sich bis zum nächsten Jahr ausruhen kann. Zur Zeit gibt es bei uns Zuhause so oft es geht Bärlauch-Pesto und vor Kurzem habe ich diese mega leckeren vegetarischen Bärlauch-Spinat-Bratlinge gemacht. Die schmecken kalt genauso gut wie warm. Dazu noch einen frischen leckeren Dip…yummy. Eignet sich auch hervorragend für dein Lunchpaket zur Arbeit oder für’s Picknick.

Weiterlesen

Liebt ihr Pesto auch so sehr wie ich? Es ist so wunderbar schnell zubereitet und kann so vielfältig verwendet werden. Und man kann es immer wieder abwandeln und neue Kombinationen ausprobieren. Für mein aktuelles Pesto habe ich Bärlauch mit Sesam und Cashewnüssen kombiniert. Herausgekommen ist ein nussiges Pesto mit intensivem Geschmack. Und es ist vegan, da es ohne Käse auskommt.