*Werbung wegen Verlinkung, unbezahlt, unbeauftragtAm vergangenen Samstag habe ich zum ersten Mal an der Bloggertour zur Formland Interieur- & Designmesse in Dänemark teilgenommen. Organisiert wurde die Busfahrt und der Messebesuch von „Amalie loves Denmark“. Und es war wirklich SEHR gut organisiert. Dafür schon mal an herzliches Dankeschön.
70 von 160 Fotos habe ich am Sonntagabend bearbeitet und zu 26 Collagen zusammengefasst, damit ihr nicht ganz so erschlagen werdet von meiner Bilderflut ;) Schaut sie euch an, es lohnt sich.

Weiterlesen

Kurz bevor ich den Text zu diesem Blogpost geschrieben habe, war ich auf Monis Blog „Lady Stil“ und habe ihre interessanten Bericht von der Internationalen Möbelmesse in Köln gelesen. Tja, und nun muss ich feststellen, dass ich völlig neben dem Trend liege :) Aber das macht nichts, denn man muss ja zum Glück nicht jedem Trend folgen, auch wenn mir vieles von Monis schönen Fotos echt gut gefällt.

  Weiterlesen

Der Januar ist für mich der Monat, der mich zum Umgestalten unseres Zuhauses inspiriert. Nachdem die Weihnachtsdeko abgebaut und verstaut ist, ist alles so herrlich übersichtlich, klar und fast schon „jungfräulich“. Man hat Platz für neue Deko und Ideen. Geht es euch auch so? Ich habe heute eine Idee für euch, wie Ihr eine Wand gestalten könnt und sie relativ schnell einer neuen Dekosituation anpassen könnt. Wenn ihr eure Wohnung gerne umgestaltet, die Farben oder die Deko gerne den Jahreszeiten anpasst oder ihr den neuesten Farbtrends folgt, dann habe ich hier genau das Richtige für euch…

Weiterlesen

*Werbung wegen Markennennung und Verlinkung, unbeauftragt, unbezahlt
Was für ein toller, kreativer Nachmittag!! Am Sonntag haben wir Instagram-Mädels uns bei Angelika in ihrem Laden „Lykketraef“ in Nahe getroffen und durften in ihrer Werkstatt unseren Türkranz-Workshop veranstalten. Aber bevor wir damit loslegten, haben wir erstmal ihren wunderschönen Laden bestaunt, der gefüllt ist mit so schönen Dingen, das wir am liebsten alle mit vollen Taschen nach Hause gefahren wären.

Weiterlesen

Eigentlich mag ich ja gar kein Blau ;) Und das hab ich auch immer lautstark verkündet. Da ich aber leidenschaftliche Jeansträgerin bin und mittlereile das ein oder andere dunkelblaue Blüschen und auch Kleid in meinen Schrank gewandert sind, muss ich meine Aussage wohl korrigieren. Ich mag kein Royalblau, Babyblau und Müllsackblau. Das sind überhaupt nicht meine Farben. Aber ich mag Jeansblau, Dunkelblau, Petrolblau…. Deshalb hab ich vor einigen Wochen auch ganz mutig eine Wand im Wohnzimmer dunkelblau streichen lassen. Sie ist in Wirklichkeit auch nicht so „royalblau“ wie auf dem Foto. Das liegt am Lichteinfall. Sonst würde ich es ja auch nicht mögen ;)

Weiterlesen